Sevtap Özdag

 

Geboren bin ich am 19.07.1984 als „glücklicher Krebs“ in Bad Saulgau, seit 1996 nenne ich Köln mein zu Hause.

Seit 2009 bin ich glücklich verheiratet und habe eine wunderhübsche Tochter.

Ebenfalls 2009 habe ich mein Studium zur Betriebswirtin mit Schwerpunkt Marketing und 2011 zur Betriebswirtin mit Schwerpunkt Verwaltungsmanagement absolviert.

 

Ich habe sehr viele Hobby´s J, aber nicht genug Stunden am Tag. Ich lese, häkele, fotografiere, nähe, besuche diverse Messen und Workshop´s und wenn wir mal einen Babysitter haben, gehe ich gerne mit meinem Ehemann ins Kino.

 

Meine Lieblingsgerichte sind: Sushi, Dolma, Fisch, Nudeln und Tomatensuppe. Als Nachttisch bitte Obstkuchen J

 

 

Meine Geschichte zur „Photography by Sevtap Özdag geb. am 01.06.2012“

 

2012 habe ich mir zum Valentinstag eine Spiegelreflexkamera gewünscht.

Diesen Wunsch hat mir mein lieber Ehemann auch erfüllt J.

Ich musste ihm aber versprechen, dass ich mir bis zum 30. Geburtstag nichts mehr wünschen darf.

Das habe ich mehr oder weniger eingehalten …

Ein guter „Fotografen Freund“ von mir sollte mir zeigen wie man das Gerät bedient.

 

Lektion 1 war „wenn du schon mit einer Spiegelreflexkamera fotografierst, dann musst du sie manuell bedienen können“.

Ich habe mich danach nicht mehr gewagt auf Automatik zu fotografieren.

Und so habe ich mich immer mehr in das Thema reingesteigert und mich immer mehr weiterentwickelt.

 

Im Juni habe ich mir dann die Nikon D700 gekauft.

Schlimmer als ein Schuhtick habe ich mir die besten Objektive zugelegt. Wenn ich schon für meine Arbeit Geld

verlangen sollte, dann sollte die Technik auch stimmen.

 

Mittlerweile habe ich so viele und verschiedene Erfahrungen im Bereich Hochzeits- und Babyfotografie

sammeln können, dass es schon lange nicht mehr um Technik geht.

Sondern um miteinander harmonieren und ein gemeinsames Konzept zu entwickeln.

Ich nehme mir Zeit und versuche aus den Gesprächen Ihre Persönlichkeit zu entdecken,

worauf Sie Wert legen und daraus entstehen die Ideen.

Und genau das ist es, was mir Spaß macht!

 

Die Herausforderung!

 

P.S. Und einen Großen DANK an meine Familie,

die mich so sehr unterstützen und an mich glauben.

 

 

Ich liebe euch!!!


Anrufen

E-Mail